Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuelles Die Kaninchenstation Gnadenhof Mümmel & Tiffany Anjali & Dusty Pico & Molly Nuri & Isa Atréju Ställchen gesucht Nonno & Pina  Masha & Jackson - dringend! Laddy & Amy Jojo Externe Kaninchen Ställchen gefunden 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Vorher - Nachher Kaninchengehege Kaninchenglück Im Hasenhimmel Besonderes Buddy - Tessa - Traum Trio - Pelle - Sarah - Babys - Louis Archiv  Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Stallhasen-Familie 1 Stallhasen-Familie 2 Stallhasen-Familie 3 Kontakt Gästebuch Download Links Impressum 

Archiv 2014

Kaninchenstation Freiburg

Junior & Lilli Dezember 2013Da haben sich zwei gefunden! beide haben ihr bisheriges Leben, 6 bzw. 4 Jahre, alleine verbracht und sind schließlich hier in der Kaninchenstation gelandet; bei Stallhase Junior wurde ein Lungenemphysem diagnostiziert, so war schnell klar: er bleibt und soll noch ein paar richtig schöne Jahre in Gesellschaft haben - diese kam in Gestalt von Lilli.Die beiden haben sich sofort gemocht und sind inzwischen unzertrennlich, sie liegen zusammen, schlecken sich ab, sind sehr besorgt, wenn ich eines von ihnen rausnehmen muss - eine kleine große Liebe :))Junior ist leider im April 2014 ganz überraschend gestorben!

Buddy & Cookie Januar 2014 Buddy lässt nach in letzter Zeit, es gibt Tage, an denen er gar nicht mehr auf den Balkon geht, er schläft deutlich mehr als früher, dafür frisst er nicht mehr so viel und ist dünner geworden; der TA hat nichts gefunden, also ist es wohl das Alter...Mit Buddy und Cookie klappt es inzwischen richtig gut, sie verwöhnt ihn sehr und die beiden liegen oft zusammen.

Junior ist gestorben 11. April 2014 Ganz überraschend ist Junior heute Nacht gestorben, Lilli saß am Morgen neben ihm und wollte nicht weichen; um sie mach ich mir nun die meisten Sorgen: Lilli ohne Junior - wie soll das gehen? Wir sind sehr traurig...

Mümmel & Mimi Zwergkaninchen, männl. kastr. geb. 2006, weiblich geb. 2007, Mümmel und Mimi wurden wegen Umzugs in eine kleinere Wohnung, wo kein Platz mehr für sie gewesen wäre, bei mir abgegeben. Die beiden waren immer schon zusammen und sollen auch nicht getrennt werden, sondern suchen gemeinsam ein neues Zuhause.Mümmel, der Teddy, hat leider eine Zahnfehlstellung, die regelmäßig kontrolliert und behandelt werden muss. Beide schmusen lieber miteinander als sich streicheln zu lassen.Mümmel liebt es, wenn er Freilauf im Garten bekommt, manchmal legt er sogar noch kleine Freudenhüpfer ein - und das in seinem Alter! Mimi traut sich - noch? - nicht aus dem sicheren Stall heraus.update Nov. 2014Mimi hat den Garten für sich entdeckt und ist nicht mehr zu bremsen:) Die beiden stehen nicht mehr zur Vermittlung, sie haben einen Gnadenhofplatz hier erhalten und dürfen bleiben!

nicht mehr in der Vermittlung

Das Jahr 2014... ... geht zu Ende wie es begonnen hat: ich konnte eine Stallhasenfamilie aus völlig verwahrloster Haltung freikaufen, das Böckchen ist bereits kastriert und vermittelt. Die Mama mit ihren 7 Kindern wurde vom TSV Weil am Rhein aufgenommen - vielen Dank dafür!Es haben etwa 60 Kaninchen über die Kaninchenstation ein artgerechtes, liebevolles Zuhause gefunden, mehr als ein Kaninchen pro Woche - eine gute Bilanz, die nur möglich ist wegen der Menschen, die einem meiner Schützlinge ein schönes, neues Plätzchen bieten. Ihnen und allen, die mich sonst nach Kräften und finanziell unterstützen, meinen herzlichen Dank.In diesem Jahr sind leider sehr viele unserer geliebten Kaninchen in den Hasenhimmel eingezogen, angefangen bei meinem Pepe über Junior bis zu dem alten Buddy, an sie alle möchte ich hier erinnern...Ich wünsche allen Kaninchen und ihren Besitzern viel Glück und alles Gute für das neue Jahr und beschließe das alte mit Eindrücken von meinen - gut getarnten - Schneehasen:))

Besuch von der Badischen Zeitung April 2014 Zu Ostern erschien auf der Kinderseite der Badischen Zeitung ein Bericht über die Kaninchenstation und es wurde informiert darüber, was Kaninchen brauchen und was nicht.Die Fotografien die anlässlich dieses Besuches von der BZ-Fotografin Andrea Schiffner gemacht wurden, sind hier eingestellt.