Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuelles Die Kaninchenstation Gnadenhof Burri Mümmel & Suki Anjali & Dusty Pucki & Matze Nuri & Freya Pascha & Suki Nonno & Smilla  Laddy & Honey Atréju & Maxi-Luna Ställchen gesucht Bea & Nougat Max & Moritz Faye Mini-Maus Externe Kaninchen Ställchen gefunden 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 Vorher - Nachher Kaninchengehege Kaninchenglück Im Hasenhimmel Besonderes Buddy - Tessa - Traum Trio - Pelle - Sarah - Babys - Louis Archiv  Archiv 2019 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Stallhasen-Familie 1 Stallhasen-Familie 2 Stallhasen-Familie 3 Kontakt Gästebuch Download Links Impressum 

Burri

Kaninchenstation Freiburg

update Februar 2019 Burri wurde in den Gnadenhof übernommen, nachdem eine chronische Niereninsuffizienz bei ihm festgestellt wurde. Er frisst nur noch ganz wenige ausgewählte Sachen und ist sehr ruhig geworden, er hört und sieht nur noch schlecht und hier wird ihm seine letzte Zeit so schön wie möglich gemacht... Burri ... Juli 2018... wurde zusammen mit Monte von einer jungen Kaninchenfreundin aus engen, dunklen Bauernhof-Buchten heraus geholt und in die Kaninchen-station gebracht. Beide hatten starken Kokzidienbefall und mussten erst mal behandelt und dann kastriert werden. Monte hat inzwischen bei seiner Retterin ein Zuhause gefunden. Burri wartet noch auf seines.Burri ist ca. 10 Jahre alt, ein rüstiger, älterer Herr:) Er erinnert mich an einen kleinen, alten Esel, ein liebenswerter, lebenshungriger, staunender Kaninchenopa. Er findet alles was es da draußen zu sehen gibt, sehr spannend und aufregend. Burri ist noch sehr dünn und wird zurzeit extra aufgepäppelt. Es wäre schön, wenn nach Ablauf seiner Kastrationsfrist Anfang Oktober schon ein Zuhause mit einer lieben, älteren Häsin ihn erwarten würde. Er hat noch nicht viel Schönes erlebt und seine letzten Jahre soll er kaninchenmäßig glücklich verbringen!