Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuelles Die Kaninchenstation Gnadenhof Ställchen gesucht Ställchen gefunden Vorher - Nachher Kaninchengehege Kaninchenglück Im Hasenhimmel Besonderes Archiv  Kontakt Gästebuch Download Links Impressum 

Pucki & Matze

Kaninchenstation Freiburg

Hier klicken um den Text zu bearbeiten

Pucki & Matze April 2018 Pico ist ganz unerwartet und sehr schnell gestorben, wir wissen nicht warum! Max (jetzt Matze) leistet Pucki nun Gesellschaft. Februar 2017Pucki hat weiterhin Probleme mit einem Ohr, das wieder vereitert war, es bedarf ständiger Behandlung und Kontrolle. Die beiden bekommen einen Gnadenhofplatz und bleiben in der Kaninchenstation! Oktober 2016Ich habe die beiden in einer Anzeige entdeckt und frei gekauft, sie saßen in einem dieser Steckgitter, daneben stand der übliche Ministall, ohne irgendwelche Einstreu, total verdreckt und verschlossen, so dass die Tiere nicht mal rein konnten. Sie hatten lediglich die abgefressene, vermatschte Grasnarbe und ein paar Grünrollis zu fressen.Pico und Pucki sind ca. 1,5 Jahre alt, Er (weißer Zwerg), unkastriert, trotzdem hat es nie Nachwuchs gegeben, inzwischen ist er kastriert. Sie (schwarzer Halbwidder) hatte schlimmen Ohrmilbenbefall, zudem hat sie Skoliose und segelt immer irgendwie etwas windschief durch’s Gehege: die beiden sind unglaublich süß!!! Ich hab sie sofort ins Herz geschlossen, sie sind so genügsam und dankbar für jede kleine Verbesserung;), sie wurden auch schnell zutraulich.